Kategorie: Demokratie

56: Künstliche Intelligenz – Möglichkeiten und Gefahren

 3. März 2023

Künstliche Intelligenz (KI) ist ein Programm, das unabhängig von seinem menschlichem Programmierer weiter lernt, weiterarbeitet und sich weiterentwickelt. Wenn die KI an Grenzen gerät, wird sie alles tun, diese zu überwinden. Und wenn sie gut ist, gelingt das.

55: Der Angreifer gibt den anderen Schuld an seinem Angriff

 21. Februar 2023

Wie ein kleiner Diktator vor seinem jubelnden Publikum erklärte der russische Präsident Putin heute seinem Volk, weswegen ein Krieg eine Spezialoperation sei, die der Westen verschuldet habe. Märchenstunde im Kreml. Dabei könnte er den Krieg sofort beenden, in dem er seine Truppen aus dem Nachbarland abziehen ließe.

51: Wir haben eine Demokratie. Mitmachen! Wählen!

 31. Januar 2023

Bei Facebook las ich einem Post, im dem es hieß, Deutschland stände „gespalten und ratlos vor einer defekten Ampel“ und daran erinnerte, dass Deutschland sogar Mauern zu Fall brachte. Welche ein Quatsch. Man kann mit der Bundesregierung unzufrieden sein. Aber dies mit dem Mauerfall und dem Ende einer Diktatur im Osten Deutschlands zu vergleichen, ist absoluter Nonsens. Nie hatten wir in Deutschland so viel Möglichkeiten unsere Meinung zu vertreten und so viel Freiheit wie heute. Dazu mehr in der 51. Folge meines Podcasts „Journalist und Christ“.